Unternehmens-Philosophie

Seit über 40 Jahren ist die Firma Baustoffe Landwehr in Friesoythe bei Bauunternehmen und Bauherren als zuverlässiger Partner bekannt.

1972 übernahm Franz-Josef Landwehr den Baustoffhandel Haßkamp & Sohn am alten Hafen in Friesoythe.

1976 wurde das jetzige 16000 Quadratmeter große Betriebsgelände an der Eschstraße erworben. Der Bau der neuen Baustoffhandlung begann 1980. Mit dem Umzug im Folgejahr vom alten Hafen in die neuen Räumlichkeiten in der Eschstraße wurde die Firma in Baustoffe Landwehr umfirmiert. Im laufe der Jahre konnte das Betriebsgelände auf 22000 Quadratmeter erweitert werden. Als letzte bauliche Erweiterung ist der Neubau von 1999 zu verzeichnen.

Der moderne mittelständige Familienbetrieb wird heute vom Sohn des Firmengründers, Hans-Joachim Landwehr, als Gesellschafter und Geschäftsführer geleitet.

Imagefilm

Unsere Leistungen

Auf 1200 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert die Firma Landwehr Baustoffe ein breites, aber gut sortiertes Angebot: Verblender, Dachziegel, Fliesen, Zimmertüren, Parkett- und Laminatfußböden sowie Vertäfelungen stehen zur Auswahl.

Neben sämtlichen Baustoffen werden auch alle für den Innenausbau notwendigen Produkte bis hin zum Kleinmaterial sowie Bauhandwerksmaschinen angeboten. Außerdem werden alle Materialien für die Gartengestaltung offeriert. Die fachkundigen Mitarbeiter beraten die Kunden dabei über die neuesten Produkte und Techniken.

Zum Betrieb gehören 3000 Quadratmeter überdachte Lagerhallen sowie ein großes Außenlager und Verwaltungsgebäude mit modernster Bürotechnik.

Das Motto der Firma „Der Service macht den Unterschied“ zeigt sich auch bei der Pünktlichkeit der Baustofflieferungen durch den großen modernen Fuhrpark mit fünf LKW-Kranfahrzeugen.

Als Gesellschafter bei der Einkaufskooperation Eurobaustoff und BauXpert erhalten wir günstige Preiskonditionen, die wir an unsere Kunden weiter geben.